Donnerstag, 26. August 2010

Sizilien im September


Viele von euch umtreibt sicherlich die Überlegung, den Sommer zu verlängern und im Herbst nochmal im Süden den Sonnenspeicher zu füllen. Bilder entstehen vor unserem geistigen Auge von Strandspaziergängen, während hier der Sturm übers Land fegt, vom Eisessen auf der Piazza, während in den heimischen Kantinen das Essen winterlich-deftig wird.

Ich möchte euch das wunderbare Sizilien als Herbst-Urlaubsziel empfehlen. Nach dem sehr heißen August, der ausserdem der Ferienmonat aller Italiener ist, tritt im September langsam Ruhe ein und die Temperaturen werden moderater, bleiben aber mit Lufttemperaturen von bis zu 28°C und Wassertemperaturen von 24°C auf hohem Niveau.

Im Oktober gibt es immer noch 25°C/22°C und auch der November ist mit 21°C/19°C sehr angenehm. So kann man am Meer liegen, baden, durch die wilde Landschaft wandern oder ausgiebig auf Kultur machen, denn 3000 Jahre Fremdherschaft von Griechen, Arabern, Normannen, Spaniern und wer noch so vorbeikam haben reichlich Sehenswertes hinterlassen.

Im September kann man sich auch wieder nach Palermo wagen. Dort haben z.B. die Normannen ihre Spuren im 'Palazzo dei Normanni' hinterlassen:



Der 'Palazzo dei Normanni' ist nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt. Ihr könnt ihn also auch gut ohne Auto erreichen. Eine Wegbeschreibung mit vielen Details findet ihr hier:

Der Weg vom Hauptbahnhof zum Palazzo dei Normanni

Donnerstag, 19. August 2010

Schokolade aus Sizilien


Die sizilianische Küche ist nicht nur für ihre opulenten Konditorei-Kreationen, der sogenannten "Pasticceria mignon" bekannt, sondern hat auch eine eigene Schokoladentradition. Im Schokoladengeschäft La Rosa dei Sapori, das zur Antimafia-Initiative Addiopizzo gehört, wird mir das Besondere an der Herstellung der sogenannten "Cioccolato di Modica" erklärt.

Sizilien - Palermo - Schokoladen-Spezialität aus Sizilien
From Blog-Italien-Sizilien


Die Schokolade besteht nur aus Kakaobohnen und Zucker und diese Zutaten werden kalt verarbeitet, was die Schokolade "croccante" also knusprig sein läßt. Es gibt die pure Variante und ausserdem noch weitere Sorten mit Muskatnuß, Vanille, weißer Pfeffer, Peperoncino, Anis, Ingwer, Zimt, Johannesbrot, Pfefferminz, Orange, Zitrone, Pistazie, Mandel und Nuß. Hier fällt die Auswahl schwer und ich lasse das Los entscheiden. Mit 300 Gramm Schokolade beschwert mache ich mich davon.

Die Schokoladenmanufaktur "Antica Dolceria Rizza" in Modica (Provinz Ragusa) kann man sowohl im Internet (Il Cioccolato di Modica) als auch in natura besuchen.

Samstag, 7. August 2010

Ferien in Sizilien


Viele von Euch kennen mittlerweile wahrscheinlich die Webseite www.ferien-sizilien.de. Hier findet ihr viele praktische Urlaubs-Tipps, Wegbeschreibungen und Hintergrund-Informationen.

Seit heute ist eine überarbeitete Version der Seite online. Wie ihr seht, ist ihr Design "leichter" und vor allen Dingen sind die Wegbeschreibungen in einem neuen Menü rechts direkt von überall her erreichtbar. Wenn der Seitenaufbau bei Euch haken sollte, drückt einfach mal F5. Damit löscht ihr Fragmente der alten Seite, die noch in eurem Speicher "rumgeistern".

Ferien in Sizilien

Montag, 2. August 2010

Mückenschutz


Wer von Euch kennt das nicht: laue Sommernächte, romantische Sonnenuntergänge und ... bbzzzzzz ... genau - nervende Mücken, die die tolle Stimmung kaputt machen.

Aber das muß nicht sein: Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten der Mückenabwehr. Die erste sperrt die Mücken einfach aus, die zweite führt sie im wahrsten Sinne des Wortes an der Nase herum.

Das Beispiel für Methode 1 ist das wohl allen bekannte Moskitonetz. Hier im Bild seht ihr ein Beispiel in einer Ferienwohnung von Solemar Sicilia:

Moskitonetz in Ferienwohnung


Methode 2 beruht dagegen auf der Tatsache, daß die Mücken sich hauptsächlich durch Körpergerüche leiten lassen. Überdeckt ihr diese (möglichst mit einem Stoff, der den Mücken so richtig stinkt), habt ihr Ruhe vor den Plagegeistern. Mehr Details zum Thema hab' ich Euch im Artikel

Mückenschutz - Was wirklich gegen Mücken hilft


zusammengefaßt. Scheut Euch nicht, eure eigenen Erfahrungen hier in den Blog zu posten.