Sonntag, 9. Mai 2010

So nutzt Ihr Google Street View für Eure Urlaubsvorbereitungen


Street View ist einer der umstrittensten Dienste von Google und für die Schweiz, Österreich und Deutschland noch nicht oder nur teilweise verfügbar. Die Bedenken gegen Street View sind natürlich leicht nachvollziehbar. Allerdings finde ich auch den Zeit-Artikel bzw. Blog Persönlichkeitsrecht für Jägerzäune? von Michael Seemann lesenswert. Er spricht von einer Desinformationskampagne und Stimmungsmache gegen Street View.

Wie dem auch immer sei - für Sizilien gibt es Street View schon und ehrlich gesagt ist es ziemlich praktisch für Urlaubsvorbereitungen. Auf diesen beiden Seiten seht ihr wieso:

So funktioniert Google Street View
Wegbeschreibungen mit Google Street View


Nach diesen Trockenübungen kommt jetzt ein Alltagsbeispiel. Wenn Ihr eine Ferienwohnung von Solemar Sicilia in Mongerbino gemietet habt, müßt Ihr zuersteinmal von einem der drei Flughäfen in Sizilien nach Bagheria fahren:

Vom Flughafen Catania nach Bagheria
Vom Flughafen Palermo nach Bagheria
Vom Flughafen Trapani nach Bagheria


Vom Autobahnanschluß Bagheria geht's dann direkt an's Meer nach Mongerbino:

Vom Autobahnanschluss Bagheria zu Solemar Sicilia


Wie ihr seht, macht Street View besonders dort Sinn, wo die Strassenführung etwas knifflig ist und ihr Euch daher leicht verfahren könnt. Denn sich zu verfahren kostet das Wertvollste, was Ihr im Urlaub habt: Zeit.