Sonntag, 31. Juli 2011

Ferragosto – Italien macht Urlaub – Urlaub machen auf Sizilien


Der August ist der Ferienmonat der Italiener – die Menschen entfliehen der Hitze in den Städten und fahren ans Meer. Der 15. August ist Feiertag in Italien (Ferragosto - Festtag des Augustus) und der Höhepunkt des italienischen Sommers. Italien steht still und liegt an den Stränden von Adria und Thyrrenischem Meer.

Auch auf Sizilien sind die Strände von Taormina bis Mondello, von Trapani bis Siracusa jetzt mit Sonnenschirmen bespannt. An der 1000 km langen sizilianischen Küstenlinie findet man alles - vom breiten Sandstrand bis zur buchtenreichen Felsküste. Eine Broschüre über die schönsten Strände an der sizilianischen Küste könnt ihr hier herunterladen:

Sizilien - 1000 km Küste erleben


Hier habe ich noch ein paar Eindrücke von den sizilianischen Stränden:

Sizilien - Mongerbino - Badebucht der Sprachschule Solemar Sicilia Die Hausbucht von Solemar Sicilia in Mongerbino


Der Stadtstrand von Trapani Die "Copacabana" von Trapani


Sizilien - Das Meer bei Mondello Die Farbe Blau – Mondello bei Palermo